Aktuelles

Verein / September 2015

Nun ist die Ferienzeit zu ende und mach einer möchte dieses oder jenes in den Alltag ,,rüber retten" - Sport und Spiel zum Beispiel. Der SV Berlin-Buch hält Angebote für Interessenten bereit. Sie reichen von Badminton über Basketball, Gymnastik, Freizeitfußball, Kindertanz, Kraftsport, Leichtathletik, Ringen, Showtanz, Tennis, Volleyball bis Zumba.

Volleyball / August 2015

Die Volleyballerinnen und Volleyballer des SV Berlin-Buch tankten im Sommertrainingslehrgang Kondition für die im Herbst beginnende Punktspielsaison 2015/16.

Leichtathletik / Juli 2015

Jochen Malz beendete den 5,5-km-Straßenlauf von ,,Intersport" Steglitz als Vierter in der M-60-Wertung.

Leichtathletik / Juni 2015

Das Sommerfest des VfL Marzahn erbrachte für Karl Wehhofer (M12/3./800m; 3./Ball), Hanna Schulz (W12/3./800m) und Laura Neumann (W15/1./Ball; 3./Weit) Podestplätze.

Ringen / Juni 2015

Peter Mandelkow, Präsident des Berliner Ringerverbandes, registrierte 13 Berliner Medaillengewinnerinnen und -gewinner bei den Deutschen Meisterschaften im zurückliegenden Trainings- und Wettkampfjahr 2014/2015 - eine positive Bilanz, zu der auch der SV Berlin-Buch beitrug.

Showtanz / Juni 2015

Der SV Berlin-Buch nahm mit Erfolg am TUJU-STAR-Bundesfinale in Stuttgart teil.

Showtanz / Juni 2015

Die Showtänzerinnen des SV Berlin-Buch, TUJU-Star-Sieger-2015, ernteten auch bei den nachfolgenden Auftritten, wie der Jubiläumsfeier des Vereins oder dem SJC-Sommerfest, viel Beifall.

Ringen / Juni 2015

Bei der Norddeutschen Meisterschaft erkämpften Ayub Gedaev und Abu Gedaev jeweils eine Goldmedaile. Silber holte Lucas Fauth.

Leichtathletik / Juni 2015

Denis Gehde (1.M20, zugleich Gesamtsieger) und Jochen Malz (2./M60) starteten beim 5,5-km-Zepernicklauf (,,Lauf den Hobrecht").

Leichtathletik / Juni 2015

Beim Lauf-Vital-Fest 2015 der HOWOGE erreichten im 5-km-Geländelauf rund um die Bucher Moorlinse Maximilian Kempfer (2./männliche Jugend) und Jochen Malz (6./Männer ü50) vordere Platzierungen. Beim 800-m-Geländelauf des Nachwuchses konnten sich Florian Köpke (4.), Marten Lambor (5.), Kimberly Bensch (6.) und Vivian Hamann (7.) in ihren jeweiligen Altersklassen gut in Szene setzen.

Leichtathletik / Juni 2015

Bucher Sportlerinnen und Sportler nutzen die hervorragenden Bedingungen im Bundesleistungszentrum Kienbaum für einen kurzen Trainingslehrgang

SJC / Juli 2015

Das SJC-Sommercamp findet vom 16. bis 18. Juli 2015 im SJC Buch statt. Zelten auf dem Gelände, klettern an der Wand und viele Überraschungen stehen auf dem Programm. Interessenten melden sich unter

Telefon 030 - 9497825.

Leichtathletik / Juni 2015

 

Die Leichtathleten absolvierten bei herlichem Sommerwetter ihr nun schon traditionelles Trainingslager in Kienbaum.

Ringen / Mai 2015

Abu Gedaev vom SV Berlin-Buch gewann beim 14. Brandenburg-Cup in Frankfurt/Oder eine Bronzemedaille.

Ringen / Mai 2015

Leonie Gräning wurde beim traditionellen Sportfest des VfL Tegel Fünfte.

Verein / Mai 2015

Die Sportlerparty bildete den Abschluss der Feierlichkeiten zu ,,25 Jahre SV Berlin-Buch".

Ringen / Mai 2015

Aron Fauth und Yannik Bitterling kämpfen bei der Deutschen Meisterschaft der Kadetten in Plauen mit.

Tennis / Mai 2015

Das Vereinssportfest bildet traditionell den Einstieg in die Freiluft-Saison.

Ringen / Mai 2015

Bei der Berliner Meisterschaft ,,der Jüngsten", ausgetragen von der SV Preußen, belegten Jan Mainzer (D-Jugend) und Theo Bergmann (E-Jugend) fünfte Plätze.

Leichtathletik / April 2015

Bucher Leichtathleten errangen beim Eröffnungsfest des WSV ,,Rot-Weiß" fünf Medaillen: 2x Gold für Florian Molkenthin (Hoch- und Weitsprung der Männer), 2x Bronze für Karl Wehhofer (Weitsprung und 1000 m. Lauf der U14/männlich) sowie 1x Bronze für Hanna Schulz (Weitsprung der U14/weiblich).

Ringen / April 2015

Claus Baumhauer wurde zum Ehrenpräsidenten des Berliner Ringer-Verbandes gewählt.

Showtanz / April 2015

Die Mädchen des SV Berlin-Buch belegten beim Berliner ,,TUJU-STAR-2015" den ersten Platz und werden am Bundesfinale teilnehmen!

Showtanz / April 2015

Weitere große Events stehen für die Showtänzerinnen des SV Berlin-Buch an: Der Auftritt zum 25-jährigen Jubiläum des Vereins am 30. Mai 2015, das Sommerfest des SJC Buch am 13. Juni, das BTB-Forum am 20. Juni sowie die Dance-Gala des SV Berlin-Buch am 28. November.

Tennis / April 2015

Mit einer Ü40-Männermannschaft greift der SV Berlin-Buch 2015 in das Berliner Punktspielgeschehen ein.

Volleyball / April 2015

Im SV Berlin - Buch trainieren Sportlerinnen und Sportler im Damen, Herren- und Jugendbereich.

(Kontakt: Katharina Linkert, 0175-6871447)

Showtanz / März 2015

In der diesjährigen Show unter dem Titel "Noch ist der Himmel blau" wird das Thema Umwelt und die Bedeutung ihres Schutzes interpretiert und dargestellt. Zum ersten Mal wird diese Show am 25. April  beim "TUJU-STARS" in Berlin aufgeführt

Leichtathletik / Februar 2015

Bei der Norddeutschen Hallenmeisterschaft wurde Florian Molkenthin Siebter im Hochsprung der Männer.

Verein / Februar 2015

Der SV Berlin-Buch, Nachfolger der BSG Akademie der Wissenschaften, feiert 2015 sein 25-jähriges Bestehen. Eine Sportlerparty steigt am 30. Mai.

Ringen / Januar 2015

22 (!) Bucher Sportler kämpften bei der Berliner Meisterschaft - Ausdruck eines hohen Leistungsvermögens.

Leichtathletik / Januar 2015

Hochspringer Florian Molkenthin errang bei der Berlin-Brandenburgischen Hallenmeisterschaft eine Silbermedaille.

Leichtathletik / Januar 2015

Beim Gerhard-Schlegel-Hallensportfest in Berlin-Charlottenburg erzielte Florian Molkenthin im Hochsprung eine persönliche Bestleistung. Der Medizinstudent sprang 1,96m.

Leichtathletik / Januar 2015

Die früheren Bucher Nachwuchsleichtathleten Antina Junge und Leon Witas besuchen seit 2013 das Schul- und Leistungssportzentrum (SLZB) in Berlin Hohenschönhausen. Julian Molkenthin wird 2015 hinzustoßen.

Ringen / Januar 2015

Die Bucher-Ringer haben 2015 ein anspruchsvolles Wettkampfprogramm. Mit den Deutschen Meisterschaften vom 6.-8. März (Junioren) und vom 13.-15. März (Jugend) stehen sehr früh echte Höhepunkte ins Haus.

Kraftsport / Dezember 2014

Im November 2014 fand in Hamburg die bislang größte Kettlebellweltmeisterschaft mit insgesamt 540 Athleten statt. 

Der SV Berlin-Buch wurde wieder einmal sehr erfolgreich durch die "Berlin Kettle Bears" vertretten. Karsten Bollert, der sich 2012 in Mailand bereits den Amateurweltmeistertitel sichern konnte, erkämpfte sich in Hamburg in den Disziplinen Long Cycle Amateure (bis 78 kg) die Bronze und Long Cycle Veteranen (bis 78 kg) die Silber Medaille.

André Chahor schaffte sogar den Sprung auf Platz eins und sicherte sich in der Disziplin Biathlon Amateure (bis 78 kg) die Gold Medaille.
Insgesamt belegte das komplette deutsche Team von 34 angetretenen Nationen den 12. Platz.

Tennis / Dezember 2014

Mit der erfolgreichen Durchführung des volkssportlichen Vereinstunieres im Sportforum Bernau, konnten die Bucher Tennisspieler das ,,Wettkampfbuch 2014" beenden. Sie hoffen auf ein erfolgreihes Punktspieljahr 2015.

Leichtathletik / Dezember 2014

Beim 41. Silvesterlauf in Erfurt gingen auf den Strecken 2,4 und 10 km insgesamt 7800 Sportlerinnen und Sportler an den Start. Jochen Malz lief im 2 km Sprint unter 700 Teilnehmern auf den 28. Platz.

Ringen / November 2014

Hinter den Erfolgen der Ringer stehen konkrete Namen: Beim 2. Werner-Seelenbinder-Turnier in Berlin-Buch gewannen Kevin Postler, Abu Gadaev, Jonas Radatz und Lucas Fauth jeweils eine Goldmedaille. Silber errangen Aron Fauth, Ali Akhmedov, James Schreiner und Ayub Gedaev. Bronzemedaillen sicherten sich Schemil Ortsuev und Phillip Atorf. Beim Jugendturnier in Zella-Mehlis (Thüringen) waren es Ayub Gedaev, Phillip Atorf und Jonas Radatz (alle Gold) sowie Kevin Postler (Silber) und James Schreiner (Bronze).

Ringen / Oktober 2014

Abu Gedaev (SV Berlin-Buch) ist einer von sieben neuen Sportlern im Regional- und 2. Bundesligateam des AC Werdau. Damit ist er schon der zweite Bucher in den Reihen des AC Werdau, denn Niklas Ohff ringt bereits seit vergangener Saison dort.

Ringen / September 2014

Bucher Ringer kämpften beim Frankfurter ,,Brandenburg-Cup". Yannik Bitterling (54Kg, BJugend) gewann eine Silbermedaille.

Leichtathletik / Oktober 2014

Am Herbstwaldlauf in Strausberg nahmen insgesamt 16 Sportlerinnen und Sportler vom SV Berlin-Buch teil. Über 4,1km starteten Felix Herbst (15:39min/4./U16), Christoph Müller (15:48/1./M20), Daniel Last (17:11/2./M20), Marcus Wehhofer (18:32/2./M40), Hanna Schulz (18:35/2./U12), Helena Gramberg (19:17/1./U10), Julian Molkenthin (19:49/4./U14), Adrienne Reddersen (19:53/2./W20), Sebastian Köpke (20:12/6./U14), Konrad Risch (20:14/14./U12), Franziska Köpke (20:33/6./U16), Niklas Grimske (21:10/17./U12) und Leon Grimske (22.55/10./U12). Die 9,2-km-Strecke absolvierten Denis Gehde (35:28/6./M20) und Jochen Malz (53:47/18./M60).

Leichtathletik / Oktober 2014

An drei Tagen pro Woche wird Training für die Nachwuchsleichtathleten angeboten. Dabei sind die  Montage und Donnerstage für Kinder ab 9 Jahren vorgemerkt, der Dienstag ist für Kindergartenkinder reserviert. Die genauen Details (Zeiten, Orte, Übungsleiter) können erfragt oder  auf  der Vereinshomepage nachgesehen werden (siehe unten). Darüber hinaus sucht der Verein noch weitere Übungsleiter für die Leichtathletik. Bitte melden!

Tennis / September 2014

Georg Gaßmann feierte kürzlich seinen 65. Geburtstag – natürlich auf der Tennisanlage seines Sportvereines. Der Karower, der beim SV Berlin-Buch nicht nur als Turnierspieler, sondern auch als engagierter Tennis-Übungsleiter für den Kinder- und Jugendbereich in Erscheinung tritt,  ist für Tennis-Interessenten unter 030-94394989 oder 0176-60852957 zu erreichen.

Leichtathletik / September 2014

Beim Bahn-Abschlusssportfest des Weißenseer Sportvereins „Rot-Weiß“ gewannen  sechs Bucher Leichtathletinnen und Leichtathleten in unterschiedlichen Disziplinen und Altersklassen Medaillen. Es waren Niklas Grimske (2), Konrad Risch, Hanna Schulz (2), Julian Molkenthin (3), Felix Herbst (3) und Florian Molkenthin (2).

Leichtathletik / September 2014

Bucher Sportlerinnen und Sportler bereiten sich auf den am 3. Oktober in Strausberg stattfindenden Herbstwaldlauf „Rund um den Straussee“ vor.  Ist es doch in diesem Jahr ein besonderer Termin, denn die Veranstalter feiern  die neunzigste Wiederkehr des ersten Laufes im Jahr 1924. Jochen Malz, der seit den 1960er-Jahren bei den Läufen am Straussee dabei ist, hat eine  Festschrift zum Jubiläum erarbeitet.

Leichtathletik / September 2014

Vom  10. bis zum 12. Oktober  planen die Leichtathleten des SV Berlin-Buch einen Kurzlehrgang im Bundesleistungszentrum Kienbaum.